24.11.2008

Mauldäschle Mit Brühe, Gschmelzte Zwiebili Un Salat

15 Personen (Levi + Fin = 1 Pers. ;o)

60 Maultaschen

Gemüsebrühe

8 Zwiebeln

Butter

Salat

13.05.2008

Mauldäsche

dsc_6864.jpg

  1. Ca. 40 Maultaschen in Brühe erhitzen
  2. 5 Zwiebeln schneiden und anbraten
  3. Eisbergsalat schneiden und zusammen mit Mais und Paprika anmachen
  4. Tisch abräumen und Dickmänner mit Knoppers servieren
  5. Weiterarbeiten 🙂
11.01.2008

Mauldäschle In Gemüsebrühe Oder Mit Salat Und Röstzwiebeln

maultaschen_salat.JPGmaultaschen_bruehe.JPG

Mauldäschle – pro Person 3 -4 Stück

Gemüsebrühe

Salat

Zwiebeln – pro Person ca. 1/2 Zwiebel

Schnittlauch

Petersilie

Wasser zum kochen bringen und Gemüsebrühe auflösen. Im Verhätlnis 1 Teelöffel Gemüsebrühe auf ein 1/4 Liter Wasser. Temperatur zurückdrehen – Wasser darf nicht kochen!! Maultaschen in Brühe geben und ca. 15 Min. ziehen lassen.

Damit das ganze deftiger wird – Zwiebeln dazu anrösten. Pro Person ca. ein halbe Zwiebel rechnen. Diese in Würfel schneiden und in Brutter braun rösten.

Für Abwechslung sorgt dann noch der frische Salat mit Sauerrahmdressing.

So kann jeder entscheiden ob er die Maultdäschle mit Brühe und Kräuter isst oder ob er sie lieber mit Salat und gerösteten Zwiebeln mag.

Am besten schmeckt beides!! ;o)