17.10.2008

Bandnudeln Mit Lachssoße & Salat

Bandnudeln

Geplant hab ich für 50 Personen gegessen haben schließlich 16 Leute!

Zutaten:

– 2,25 kg Bandnudeln (1,5 kg hätten wahrscheinlich auch gereicht)

– 1,5 kg selbst gefangener Lachs (war denke ich genau richtig)

– Gemüsebrühe und eine Zwiebel

– zwei Packungen Sahne

Zuerst den Lachs (wenn ihr gefrorenen nehmt) in heißes Wasser legen. Dann in einer großen Pfanne Zwiebeln andünsten. Den Lachs hinzufügen und warten, bis er so langsam zerfällt. Dann mit Gemüsebrühe löschen und eine Weile köcheln. Schließlich so viel Sahne hinzugeben, bis die Soße dick wird (was bei mir leider nicht eingetreten ist). Am Schluss kann mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden.

Die Nudeln einfach in Kochendes Salzwasser und ca. 15 Min. kochen lassen….

Bunter Salat

Für den Salat einfach zwei Kopfsalat, 6 Tomaten, eine Gurke, zwei Dosen Mais und Öl, Salatkräuter, Essig für die Soße!

Apfelkuchen

Zum Nachtisch gabs heimischen Apfelkuchen! (Ist sogar noch was da!)