Archiv der Kategorie Fleisch

2.10.2008

Hackfleischtopf Mit Lauch, Penne, Salat

Heute 12 Personen + Finn

1,8 kg Penne

1,2 kg Hackfleisch

4 große Lauchstangen

4 Zwiebeln

Gemüsebrühe

Senf, Tomatenmark

Salat

DESSERT: Hammer Käsekuchen von Rita

15.09.2008

Was Heißes Für Die Ersten Kühlen Tage: Chilli Variationen

Die Zutaten fürs Chilli

Zutaten für 10 – 11 Personen:

  • 1,3 KG gemischtes Hackfleisch
  • 300 gr Tofu
  • 6 Dosen Rote Bohnen
  • 3 Dosen Mexikanische Gemüsemischung
  • 4 frische Paprika
  • 7 Päckchen Chilli con Carne von Knorr Fix
  • 5 Baguette (4 hätten locker gereicht)

Paprika und Tofu würfeln. Hackfleisch und in einem extra Topf Tofu würzen und anbraten. Zum Hackfleisch ca 1,8l Wasser zugeben und aufkochen, zum Tofu ca 350ml Wasser zugeben und aufkochen. Das Chilli Pulver einrühren. Die gebratene Paprika, Bohnen und die mexikanische Gemüsemischung zugeben und alles kochen lassen. Heiß mit Baguette servieren.

ZUm Nachtisch Kaffee und Hobbits.

2.09.2008

Curry – Geschnetzeltes Mit Reis

curry geschnetzeltes

Heute für 13 Personen :

ca. 1,5 Kilo Basmati Reis
1,5 Kg Schweine Geschnetzeltes
1 Liter Sahne
2 Zwiebeln
1 Dose geschnittene Ananas
2 Bananen
2x Maggi-Fix für Hawaii Schnitzel

Reis waschen und in etwas Magarine ganzkurz anbraten und Wasser (1 Tasse Reis zu 1,5 Tassen Wasser) hinzufügen. Kurz aufkochen lassen und dann bei kleiner Hitze und beinahe geschlossenem Deckel ca. 15min ziehen lassen.

Fleisch mit Pfeffer, Curry, ThaiCurry und etwas Salz würzen und dann scharf anbraten. Dann Zwiebeln kurz mit anbraten. Die kleingewürfelten Bananen dazu. Ablöschen mit etwas Ananassaft aus der Dose und dem vorbereiteten Mix aus Sahne, Wassser und MaggiFix. Kurz aufkochen und mit etwas Chili abschmecken.

Zum Nachtisch: zweierlei Balisto

26.08.2008

Chili Con Carne

Mexikaner

25.08.2008

Geschnetzeltes Mit Knödeln

Zutaten für 12:

  • 1,5 kg geschnetzeltes
  • 24 Semmelknödel
  • 5 Päckchen Fix für geschnetzeltes
  • Champignons für die vegetarische Variante

Alles nach Packungsanweisung zubereiten und heiß servieren. Zum Nachtisch Kaffee und Schokokekse.

15.08.2008

Putenschnitzel, Gemüse Cous-cous Und Salat

Zutaten für ca 12 Personen:

  • 12 Putenschnitzel
  • 2 Haloumi (Grillkäse), für die Freunde der vegetarischen Genüsse
  • 1 kg Cous-Cous
  • Cous-Cous Gewürz
  • 1,5 KG Tomaten
  • 3 Zucchini
  • 5 Paprika bunt gemischt
  • 1 Eissalat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Fett zum Braten
  • 1 Packung Hobbits
  • 1 Packung Apfelstrudel Kekse

Tomaten, Paprika und Zucchini kleinschneiden und in einem Topf mit Olivenöl, Salz und Cous-Cous Geüwrz anbraten, wenn alles angebraten ist zur Seite stellen. Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und nacheinander in der Pfanne mit Fett anbraten. Zum warmhalten in den Ofen bei ca 110° stellen. 1Liter Wasser mit 4 EL Olivenöl, Salz und ca 4-5 Esslöffel Cous-Cous Gewürz zum kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, den Cous Cous einrühren und alles ca 3 Minuten quellen lassen. Dann das gemüse dazugeben und alles gut vermischen. Salat (Eissalat, 3 Tomaten, 1 Paprika) nach belieben anmachen.

Alles zusammen servieren. Ä Guude!

Zum Nachtisch gabs Kaffee und die o.g. Kekse

 

7.08.2008

Zerhacktes Schwein, Gestückelte Zucchini Und Viel Reis

Zucchinigehacktes

Alle Zutaten in der richtigen Reihenfolge erhitzen und mit Liebe und Reis servieren. Für ausreichend Belüftung während der Zubereitung und beim Verzehr sorgen (nur bei schwülen Sommertagen.)