Archiv der Kategorie Fisch & Meeresfrüchte

19.06.2008

Lachstopf Mit Reis

Zutaten:

– ca 1300 gr. Lachs
– 1000 g Tomaten
– 1000 g Zucchini
– Maggi Fix für Lachs Gratin
– 1000 g Reis
– 1000 g gemischtes Tiefkühlgemüse

Zubereitung:

– alles kleinschneiden, in einen Topf geben, mit ausreichend Wasser auffüllen und kochen lassen
– Nebenher den Reis kochen
– alles zusammen heiß servieren

Zum Nachtisch Nippon und Kaffee

18.06.2008

Pasteten Avec Le „ragout Fin“

Ein HOCH auf unser Nachbarland die rausgeflogen sind……..
aber eins muss man den Franzosen echt lassen – Essenstechnisch haben sie es einfach drauf!!!!!!

franzoesisch

1. Mice en place – Vorbereitung ist die halbe Miete

2. au coin du feu – jetzt geht´s am Herd mit dem Bruzeln zur Sache

3. á table – haut rein Kinder

Bon Appetit!!

Dessert: Himbeer Crushed

himbeer

4.06.2008

Lachsauflauf Und Himbeertorte

lachs.jpg

einmal ist immer das erste mal…

Maggitüte auswählen, die erwähnten Zutaten unter „Frisch dazu“ besorgen, Bastelanleitung befolgen, Millionenfach bewährt.

Immer frisch dabei:

Grüner Salat mit Vinaigrette

Zum Nachtisch:

Bewährte Geburtstagstorten vom Café Decker in Staufen:
Heute: Himbeer-Sahne-Quark-Torte

himbeer.jpg

Ps:

Das war ein neuer Interpretationsversuch von „Traum in Rosa“. Nächstes Mal muss ich mal wieder eine Lachsersatzvariaton versuchen…

Pps:

Apropos Frischer Fisch…

(siehe Kommentar Ralf)

30.05.2008

Farfalle – Thunfisch – Kapern

thunfisch.jpg

Heute für 8 Personen.

1,5 Kg Farfalle (etwas zu viel)
2 Gläschen Kapern (50g)
4 Büchsen Thunfisch in Öl
4 Becher Sahne
1/3 Liter GrauBurgunder
2 Zwiebeln

Rezept: hier

Zum Nachtisch: Milchschnitte

21.05.2008

Zitronen-spaghetti An Garnelen Mit Salat

garnelen.jpg

Zutaten:

2 kg Spagehtti

8 Zitronen

100 Garnelen

2 Knoblauch

Gartenkräuter

Parmesan

Olivenöl

frischer Pfeffer, Salz

Salat

Zubereitung: 

Nudeln kochen und warm stellen.

Knoblauch und Olivenöl (möglichst schon ein paar Stunden vorher) verrühren. Zitronen filetieren, Kräuter klein hacken mit frisch gemahlenem Pfeffer alles unter das Knoblauch-Olivenöl rühren. Unter die warmen Spaghetti heben und mit Parmesan abschmecken – fertig!

Garnelen in Olivenöl mit Knoblauch scharf anbraten – servieren!

28.04.2008

Fischstäbchen Mit Kartoffelbrei Und Jungem Gemüse

vonallenseiten.jpg

Die Zubereitung würde ich mit Dienst nach Vorschrift oder auch Malen nach Zahlen betiteln.

Der Klou an diesem Gericht ist also insbesondere die Sorgfältige Wahl der Produkte im Supermarkt sowie eine Gewissenhafte Befolgung der mag(g)ischen Betriebsanleitungen.

malennachzahlen.jpg

Allerdings sollte man nicht außer Acht lassen, dass Salz und womöglich sogar Pfeffer und weitere Gewürze nicht unbedingt im Einkaufspreis inbegriffen sind und deshalb eigenhändig und nicht zu geizig hinzugegeben werden sollten.

Als Dessert empfahl ich heute Jogi Fruchtjoghurts von Breisgaumilch – Regional statt geschmacksneutral!

16.04.2008

Fisch-gratin All’dirk

fischgratin.jpg

Zutaten:

  • 6 x Fisch-Gratin all’Italia von Knorr
  • 1,8 kg Seelachsfilet
  • 1 kg Kirschtomaten
  • 1,5 kg Zucchini
  • 250 g Mozzarella
  • 250 g Feta
  • 2 Becher Sahne
  • 1 Zitrone
  • Tomatenmark
  • 1 kg Reis (war leider viel zu wenig)

Zubereitung:

Das Fisch-Garin all’Italia nach Packungsinhalt zubereiten. Um der Sauce den richtigen Pepp zu gehen (und den Fett-Gehalt über 3% zu bekommen), habe ich diese mit Sahne, Tomatenmark, dem Saft einer Zitrone, Pfeffer, Salz und Gemüsebrühe nachgewürzt.

dsc_6525.jpg

Leider musste ich feststellen, dass diese Menge an Fisch und Gemüse nicht in zwei Auflaufformen passt. Somit musste ich zu einer dritten Form greifen und das ganze in zwei Schichten zubereiten, was das Essen zum Leid meiner Kollegen etwas in die Länge gezogen hat.

Weisheit des Tages: Ein gutes Mahl lohnt Müh und Qual.