« »

Tortellini Al Forno

für 13 Erwachsene und 2 Kinder!

  • 1500 g frische Tortellini mit Hackfleischfüllung
  • 1000 g frische Tortellini mit Spinatfüllung
  • 500 g frische Tortellini mit Käsefüllung
  • 3 Becher Sahne
  • 3 Becher Sauerrahm
  • 1000 g gekochter Schinken
  • 500 g Champignons
  • 4 dicke Zwiebeln
  • 3 Koblauch Zehen
  • 3 Tüten Gratin-Käse
  • 4 Tüten Maggie Gewürzmischung
  • 3 große Auflaufformen

Zubereitung: Schinken, Pilze, Zwiebeln, Kobi in kleine Würfel schneiden und in Butter dünsten. Sahne und Sauerrahm dazu kippen, würzen und zum Kochen bringen. Währenddessen Tortellini in Backformen verteilen. Soße über Tortellini gießen und mit Käse bestreuen. Ab in den Backofen und bei ca. 200° solange bruzeln lassen bis der Käse goldbraun ist! Fertig! 😉

Nachtisch: Twix, Lion und Kaffee

7 Kommentare zu “Tortellini Al Forno”

  1. Dirk

    Unglaublich… Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und der Andi wird sich und seiner Bolo untreu! Einfach lecker das Tortellini-Dreierlei 🙂

  2. levi

    mhhh :clap:

  3. Ralf Vogel

    he andi – obwohl Bayern nicht Herbstmeister wurde so einen Küchenzauber zum Jahresende – bin begeistert. Unglaublich auch ein komplett gedeckter Tisch! :cheers:

  4. Jan

    Ja, das war unerwartet aber gut!
    Und mit frischen Zutaten Dabei‘!
    Sensationell.
    viele punkte!

  5. schääl

    war wirklich super! Aber ich freu mich auch auf ein neues Jahr mit viel viel Gretherscher Bolo 🙂

  6. sula

    Hmmm lecker, Andi das hast du wirklich fein gemacht!!! Will gar nicht wissen was für gute Gerichte Du zu Hause zauberst, mit deinem vollen Gewürzschrank und den zwei Herdplatten haha. Ganz liebe Grüße!!!

  7. sylvi

    Respekt – ich wußte es – in dir steckt mehr 😉 :hooray: