« »

Tortiglioni Mit Gorgonzola-blattspinat-sauce

Für 11 1/2 Personen:

  • 1,5 kg Nudeln kochen
  • 2 Pack TK-Blattspinat erhitzen, mit Salz, Muskat, Pfeffer würzen
  • 600 gr Gorgonzola in
  • 1/2 l Milch erwärmen
  • 3 Becher Sahne dazu
  • etwas Mehl zum Binden, aufkochen lassen
  • mit Salz, Pfeffer abschmecken und den Blattspinat dazugeben

Bon Appetit!

Ein Glück war Dirk nicht da, und musste seinen Sohn nicht mit Gorgonzola füttern 🙂

Zum Nachtisch: Mandarinen, KinderSchokolade und KinderCountry

3 Kommentare zu “Tortiglioni Mit Gorgonzola-blattspinat-sauce”

  1. Dani

    mmmmmhhhhhhh……..das war echt super lecker und perfekt von der menge des gorgonzolas :clap:
    haste fein gemacht :taetschel:

  2. Sylvia Meyer

    wie immer Hammergenial – was aber am tollsten war, das Finn richtig süchtig nach der Soße wurde – das gefällt dem Papa überhaupt nicht 😉

  3. Jan

    Finn wird mal ein richtiger Feinschmecker, der wirklich etwas von gutem Essen versteht! Und groß und stark natürlich auch, wenn er weiter so fleissig ist 😉