« »

Kartoffeln überbacken Mit Speckwürfel Und Goudakäse

Für 15 Personen:

5 kg Kartoffeln

800 gr. Speckwürfel

750 gr. Gouda gerieben

Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, abkühlen lassen, schälen, halbieren, auf ein Backblech legen, salzen und pfeffern. Speckwürfel drauf, Gouda drüberstreuen. Die vegetarische Variante – einfach Speckwüfel weglassen. Alles in den Backofen und bei Umluft auf 190 Grad ca. 1/2 Stunde überbacken.

Dazu Salat mit Sauerrahmdressing.

Dessert: Variation von Toblerrone und Rittersportwürfelchen

2 Kommentare zu “Kartoffeln überbacken Mit Speckwürfel Und Goudakäse”

  1. Jan

    Immer ein Gedicht, dieses Gericht!
    Danke, Sylvi!

  2. mariaundteam

    super-idee!