« »

Spaghetti Mit Walnusssauce

  • 2 kg Spaghetti
  • 300 g Walnüsse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie
  • Basilikum
  • Olivenöl

Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken und mit etwas Olivenöl anbraten.

Die Walnüsse fein schroten, dazugeben und anbraten (für mehr Aroma können sie auch vorher in einer beschichteten Pfanne geröstet werden). Etwas mehr Olivenöl dazu, die Petersilie und den Basilikum. Das ganze dann aufgießen mit etwa 1 1/2 Liter Wasser und köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wem sie zu dünn ist der bindet die Sauce noch mit etwas Stärke.

Natürlich gabs wie immer dazu einen Salat mit meinem preisgekrönten Dressing 😉

4 Kommentare zu “Spaghetti Mit Walnusssauce”

  1. Jan

    Hammer!
    Immer für kulinarische Überraschungen gut!

  2. Sylvia Meyer

    Ach ist das schön wieder aus dem Urlaub zurück zu sein 😉

  3. aNiMaT0r

    super ! experiment geglückt !

  4. Ralf Vogel

    sensationell – nachdem es bei alex schon immer die weltbeste Salatsauce gibt nun auch noch so ne leckere Spaghetti-Sauce!!! :clap: