« »

Em-pause: Lachs-lauch-quiche Mit Salat

quiche

Für 1 Quiche:

Einen Teig herstellen aus:

  • 200 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz & Zucker
  • 30 ml Wasser -> alles verkneten und in eine Springform drücken
  • 150 g Schmand mit 1EL Meerettich verrühren und auf dem Teig verteilen
  • 200g Lachs (geräuchert) in Steifen darauf
  • 1 Stange Lauch in feinen Ringen drüber

Sauce aus:

  • 2 Eiern
  • 2 EL Mehl
  • 120 ml Milch
  • 125 ml Sahne
  • 1/2 Bund Dill
  • Salz & Pfeffer -> alles verquirlen und über die Qiche geben.

Im vorgeheizten Ofen auf 200 – 250° 30 min backen.

Für 7 Personen braucht man schon 2 Quiche!

Für den Salat

  • 1 Eichblattsalat
  • 1 Paprika
  • Radieschen
  • Gurke
  • Cherrytomaten

Sauce aus Mangobalsam, Holunderblütensirup, Olivenöl, Balsamico, Senf, Salz, Pfeffer

Zum Nachtisch

Bounty- und Mars-Eis, Kaffe

3 Kommentare zu “Em-pause: Lachs-lauch-quiche Mit Salat”

  1. Sylvia Meyer

    So macht Pause Spaß – auch dafür :hooray:

  2. Dirk

    mensch war das lecker!

  3. Markus

    Mir hat`s (L)auch geschmeckt! Und das geniale Eis zum Nachtisch…