« »

Paprika Sahne Putenschnitzel Mit Oryza Trigrano-reis

paprika_sahne.JPG

Pro Person ein Putenschnitzel

Maggi Paprika Sahne Hähnchen

Sahne

Frische rote Paprika in große Stücke geschnitten

Oryza Trigrano-Reis

Alles wie auf der Maggipackung steht zubereiten.

Bei solch einer Menge, den Ofen gut vorheizen und die doppelte Garzeit in Ofen rechnen.

Als Dessert Vanille-Schoko Pudding!

8 Kommentare zu “Paprika Sahne Putenschnitzel Mit Oryza Trigrano-reis”

  1. Daniela Glatz

    total lecker – von mir gibts 100 punkte für das erste EM-gericht :clap:
    schön deftig nach dem interessanten spiel gestern
    ach…und in welchem land gibt es „Paprika Sahne Putenschnitzel Mit Oryza Trigrano-reis“ als spezialität ‘8-O’

  2. Sylvia Meyer

    Das Land dazu dürft Ihr euch aussuchen – das kanns überall geben ❗

  3. Roman

    auf jeden fall ein hochgenuss..

  4. Fabian

    Lecker Schnitzel, könnt ich mir auch mal wieder machen (nur ohne Reis :mrgreen: )

    Und heut abend gibts gleich wieder Fußballknaller :hooray:

  5. Stefan Wäldin

    viiiiiiiel Sahne, viiiiiiiiel lecker!

  6. Dirk

    Suuuuuper

  7. Markus

    Die Holländer hatten gestern wohl das gleiche – Super lecker!

  8. Jan Gebhardt

    *schlemm*