« »

Lachsauflauf Und Himbeertorte

lachs.jpg

einmal ist immer das erste mal…

Maggitüte auswählen, die erwähnten Zutaten unter „Frisch dazu“ besorgen, Bastelanleitung befolgen, Millionenfach bewährt.

Immer frisch dabei:

Grüner Salat mit Vinaigrette

Zum Nachtisch:

Bewährte Geburtstagstorten vom Café Decker in Staufen:
Heute: Himbeer-Sahne-Quark-Torte

himbeer.jpg

Ps:

Das war ein neuer Interpretationsversuch von „Traum in Rosa“. Nächstes Mal muss ich mal wieder eine Lachsersatzvariaton versuchen…

Pps:

Apropos Frischer Fisch…

(siehe Kommentar Ralf)

7 Kommentare zu “Lachsauflauf Und Himbeertorte”

  1. Dirk

    Ich muss sagen der neue Versuch vom „Traum in Rosa“ gefällt mir um Welten besser als der letzte. Fisch ist immer gut und über die Torte vom Decker brauch‘ ich ja sowieso kein Wort verlieren!

  2. Daniela Glatz

    mhhhhhhh das war HAMMA

  3. Joana Konietzko

    oh ja das war ein prima geburtstagsmahl – dankeschön!!!

  4. Sylvia Meyer

    …an die Kalorien darf man nicht denken was diese Essen heute hatte – da is nix mit Bikini-Figur! Aber was soll – dann eben kein Bikini – dafür lecker Essen!! :clap:

  5. Ralf Vogel

    ich will eh kein Bikini tragen…

  6. Roman

    zum glück !!!!

  7. Markus

    Mir war die Farbe zu harmlos – Du lässt nach!

    Geschmacklich perfekt!