Monatsarchiv für Juni 2008

30.06.2008

Finale: Versemmelte Deutsche & Sonnenverwöhnte Spanier

Die Sonne scheint bei Tag und Nacht..

Wäre auch ein bisschen viel gewesen jetzt Europameister und in zwei Jahren Weltmeister. (Zitat Dirk)

Semmelknödel mit Pilzen und spanischem Tomatensalat.

Dessert:

Pradiescreme Espania

mit frischen Himbeeren und Gipfelstürmer Keksen!

Mehr Rezept brauch es Heute nicht – wird eh nie wieder gekocht!!

27.06.2008

Em-pause: Lachs-lauch-quiche Mit Salat

quiche

Für 1 Quiche:

Einen Teig herstellen aus:

  • 200 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz & Zucker
  • 30 ml Wasser -> alles verkneten und in eine Springform drücken
  • 150 g Schmand mit 1EL Meerettich verrühren und auf dem Teig verteilen
  • 200g Lachs (geräuchert) in Steifen darauf
  • 1 Stange Lauch in feinen Ringen drüber

Sauce aus:

  • 2 Eiern
  • 2 EL Mehl
  • 120 ml Milch
  • 125 ml Sahne
  • 1/2 Bund Dill
  • Salz & Pfeffer -> alles verquirlen und über die Qiche geben.

Im vorgeheizten Ofen auf 200 – 250° 30 min backen.

Für 7 Personen braucht man schon 2 Quiche!

Für den Salat

  • 1 Eichblattsalat
  • 1 Paprika
  • Radieschen
  • Gurke
  • Cherrytomaten

Sauce aus Mangobalsam, Holunderblütensirup, Olivenöl, Balsamico, Senf, Salz, Pfeffer

Zum Nachtisch

Bounty- und Mars-Eis, Kaffe

26.06.2008

Lastminute – Kebap

Heute für 7 Personen :

3x Döner Kebap

3x Yufka Kebap

1x Kebap vegetarisch

Zum Nachtisch : Kaffee

25.06.2008

Knusper-filets Mit Kartoffelpüree Und Salat

Zubereitung für 8 Personen:

  1. ca. 20 Knusper-Filets 25 min. im Backofen backen
  2. 1,5 l leicht gesalzene Milch zum Kochen bringen. 0,75 l kalte Milch dazu geben und 3 Päckchen Kartoffelpüree mit der Milch verrühren. Das Ganze etwa 1 min. quellen lassen und dann noch mal kurz verrühren.
  3. Salat kleinschneiden und – wie gewohnt – zusammen mit Mais anmachen.

That`s it!

Zum Nachtisch gab es – passend zum Wetter – EIS!

24.06.2008

Mit Mozarella überbackene Farfalle Parmarosa

Zutaten für 8 Personen:
– 5x Knorr Souce Parmarosa (Tomate & Käse)
– 200 g Salami
– 400 g geriebener Mozzarella
– 1 kg Farfalle

Zubereitung:
– Farfalle in Salzwasser 8 Min. kochen
– Sauce Parmarosa in 1,25 l kaltes Wasser einrühren und kurz aufkochen
– Salami in Streifen schneiden und in Olivenöl kurz anbraten
– Farfalle in Auflaufform, Salami und Souce drüber, mit Mozzarella bestreuen, ca. 10 Min. in Ofen

Desert:
Kaffee, Kinderriegel & Jogurette

23.06.2008

Abschiedsessen Für Unsere Itanlienischen Fussballfreunde: Penne A Lá Fabi Mit Tomaten-gurken-feta Salat

´

1 kg Penne

Tomatensoße Pikant und Kräuter

Ruccola

Knoblauch

Salat: Tomaten, Gurken, Feta

Dessert: Sanfter Engel ohne Alkohol

Orangensaft und Vanilleeis

20.06.2008

Deutsch-portugisische-versöhnung In Mediterranem Ambiente

Als kleines Dankeschön an die Portugisische Mannschaft gab es heute diesen Leckerbissen…

Zutaten:

  • 1 kg Putenschnitzel
  • 2 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Paprika
  • 6 Karotten
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Glas Oliven
  • 1 Flasche Rotwein
  • 250 g Butter
  • 1,5 kg Reis

Zubereitung:

Das Putenfleisch in Streifen schneiden und in Olivenöl, Knoblauch, Honig, Rosmarin, Thymian und Pfeffer einlegen. Das Gemüse, die Oliven und die Petersilie klein schneiden und in Salz, Zucker, Honig und Olivenöl ziehen lassen.

Das eingelegte Fleisch und die Zwiebeln scharf anbraten und mit dem Rotwein löschen. Das Gemüse ebenfalls anbraten und zum Fleisch hinzugeben. Das ganze mindestens 30 min kochen lassen. Zum schluss noch die Butter hinzu geben und das ganze mit viel Pfeffer, Salz, Honig, Rosmarin und Thymian abschmecken.