« »

Zitronen-spaghetti An Garnelen Mit Salat

garnelen.jpg

Zutaten:

2 kg Spagehtti

8 Zitronen

100 Garnelen

2 Knoblauch

Gartenkräuter

Parmesan

Olivenöl

frischer Pfeffer, Salz

Salat

Zubereitung: 

Nudeln kochen und warm stellen.

Knoblauch und Olivenöl (möglichst schon ein paar Stunden vorher) verrühren. Zitronen filetieren, Kräuter klein hacken mit frisch gemahlenem Pfeffer alles unter das Knoblauch-Olivenöl rühren. Unter die warmen Spaghetti heben und mit Parmesan abschmecken – fertig!

Garnelen in Olivenöl mit Knoblauch scharf anbraten – servieren!

4 Kommentare zu “Zitronen-spaghetti An Garnelen Mit Salat”

  1. Sylvia Meyer

    Das war ganz große Küche!! Vielen Dank!! Werd ich zu Hause auch ausprobieren :clap:

  2. Joana Konietzko

    hmm ja das war echt super lecker! da wartet man gerne mal ein bisschen aufs essen 🙂

  3. Daniela Glatz

    oh ja – das war echt klasse! immer wieder gerne

  4. max von Nudelsorten.info

    Für wieviel Personen sind denn die Mengenangaben?
    2 kg Nudeln is ja schon was und 100 Garnelen dazu