« »

Spaghetti Mit Tomatensauce

spaghetti02.jpg

Die einfachen Dinge sind doch immer noch die besten!

Zur Zubereitung muss ich wohl nicht allzu viel sagen. Ich habe zur Tomatensauce aus dem Glas gegriffen, damit es schneller geht. Verfeinert wurde das ganze dann noch mit grünen Oliven und Kapern. Sorry Stefan wusste leider nicht, dass Du keine Oliven magst!

Um bella Italia treu zu bleiben gab’s zum Nachtisch noch Tiramisu und Panacotta.

7 Kommentare zu “Spaghetti Mit Tomatensauce”

  1. Sylvia Meyer

    Einfach Bella Italia geniale!!! Italienisch ist ob einfach oder nicht, immer fantastico! Italien wäre mein Land zum Auswandern – aber nur wegen dem Essen :clap:

  2. Fabian

    Wenn das mal kein leckerer Klassiker war! Ich sag lieber nicht, was ich zum Mittagessen hatte 😉

  3. Markus

    Mit Idaljänisch machsch halt nie was fakährt! Lecka Lecka Lecka

  4. Dirk

    Hey Fabian ich könnte Dir ein Landschpaket mit einem halben Kilo Spaghetti schnüren 😉

  5. Stefan Wäldin

    War sehr sehr lecker und Sylvi freut sich ja immer, wenn ich die Oliven von meinem Teller auf ihren verfrachte 🙂 daher: kein Olivenproblem!

  6. Fabian

    Hey Dirk, das wäre ne klasse Sache, am besten wäre wenn es gegen 13 Uhr ankommt und noch heiß wäre 😉

    Schöne Grüße vom Chiemsee 🙂

  7. Daniela Glatz

    also ich würde mich auch freuen wenn du die Oliven auf meinen Teller verfrachten würdest Herr Wäldin :mrgreen: