Monatsarchiv für Februar 2008

29.02.2008

Blätterteigpasteten Mit Spinat-schafskäsefüllung, Tomaten-mozzarella Und Friseesalat

Heute Essen für 10 Personen:Kategorie:

einfach gemacht – Zeitaufwand von ca. 40 Minuten muss man schon einplanen.

900 gr. Spinat tiefgefroren

600 gr. Feta

6 Eier

drei Knoblauchzehen

Petersilie

3 größere Frühlingszwiebeln

Pfeffer, Salz, Muskatnuss oder Koriander

Pepperoni

30 kleinere Königinpasteten

2 Köpfe Frisee-Salat

12 Tomaten

3 Päckchen Mozarella

Spinat auftauen, Pepperoni in Scheibchen schneiden, Zwiebeln klein schneiden,

Feta in kleine Würfel schneiden, Petersilie klein schneiden.

Alles zusammen in eine Schüssel geben, die Eier dazu und miteinander vermengen.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat oder Koriander würzen.

die Königinpastetchen damit füllen und im, auf 200 grad vorgeheizten Backofen

ca. 15 Minuten backen.

Jetzt den Salat Putze, Tomaten schneiden und Dressing vorbereiten.

Mit den Pastetchen den Salat servieren.

Voilá!

28.02.2008

Curry Geschnetzeltes Mit Reis

curry.jpg

Heute für 11 Personen + 1 Nachzügler :

1,5 Kilo Schweinegeschnetzeltes

1 große Zwiebel

1 Dose Ananasstücke

1 Dose Coktailfrüchte

2 Bananen

3 Becher Sahne

1kg Reis (heute Jasim, war etwas zuwenig, lieber 1,5 kg)

Zubereitung:

Reis waschen in einen heissen Topf mit etwas Öl anbraten und dann schnell mit 1,7321facher Menge Wasser ablöschen, aufkochen lassen und dann bei niedriger Hitze 20min bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Das mit Curry, Salz und Pfeffer gewürzte Geschnetzelte mit der Zwiebel scharf anbraten, die Bananen kleingeschnitten mit rein, Ananastücke und Cocktailfrüchte samt Saft in den Topf geben. Danach die Sahne dazu. Jetzt noch mit 1-3 Fertigtütencurrysosse abschmecken und fertig.

Zum Nachtisch: Pingui und Michschnitte.

27.02.2008

Farfalle Mit Frischem Lachs

ddd.gif

Hauptspeise:
1,5 kg Farfalle – 5 Bescher Sahne – 1 Liter Milch – 1kg Lachs – 8 Kräuter

Nachtisch:
Dany Sahne Schoko

Den Lachs habe ich extra heute morgen noch frisch gefischt! 😎

26.02.2008

Camembert Mit Preiselbeeren Und Salat

dsc_5430.jpg

Zutaten für 11 Personen:

  • 40 x Camembert
  • 2 x Preiselbeeren im Glas
  • 2 x Eisbergsalat
  • 3 Äpfel
  • 1 Dose Mais

Zubereitung:

Backofen volle Kanone vorheize, die Camemberts auf zwei Blechen verteilen und in den Ofen schieben. Wenn sich die Camemberts leicht wölben sind sie fertig und können serviert werden.

In der Zwischenzeit wird der Eisbergsalat in feine streifen geschnitten und zusammen mit dem Mais und den Apfelstückchen (um so kleiner, um so besser) in eine große Schüssel gegeben. Nun nach eigenem ermessen mit Öl, Essig, Salz, Zucker, Gemüsebrühe und Weißwein würzen und fertig.

Nun muss man nur noch seimem Kollegen klar machen, dass es heute ein Käsegericht gibt (sorry Dirk – voll verpennt) und fertig!

Zum Nachtisch gab es Schokoküsse

25.02.2008

Fleischkäse Mit Gurkensalat

dsc_5426.jpg

Zutaten:
15 Scheiben feiner Fleischkäse
10 Eier von freilaufenden Hühnern
5 Salatgurken
4 Päckchen Knorr Dill Kräuter
1 Becher Naturjoghurt
div. Ketchups, Senfs in allen Schärfevarianten
Und so einfach geht’s:
Ofen auf 200 Grad vorheizen, Fleischkäse auf Blech verfrachten und ca. halbe Stunde knusprig aufheizen.
In der Zwischenzeit Salatgurken schälen, hobeln, Gewürz rein, Joghurt rein, Essig und Öl, umrühren fertig.
10 Eier in die Pfanne hauen und heiss servieren. Fertig!

Nach dem wohlschmeckenden Mahl Kaffee und Schokokekse.

22.02.2008

Vanillepudding Mit Heißen Früchten

dsc_5396.jpg

Zutaten:
2 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
5 EL Zucker
1l Milch
3 Pack. gefrorene Beeren

Ab hier einfach strikt den Beschreibungen von Dr. Oetker Glauben schencken, die Früchte erhitzen, über den Pudding gießen und richtig protzen!!!

Viel Spaß

22.02.2008

Pellkartoffeln Und Quark

thomas.jpg

Zutaten:
– 2,5 kg Kartoffeln
– 200 Gr.Naturjoghurt
– 800 Gr. Quark
– 1 Bund Petersilie
– Zwiebeln
– Salz und Pfeffer

dazu reichen wir heute Kopfsalat mit Nüssen und Orangen!!