« »

Champignons In Rahmsauce Mit Reis Und Salat

Champignon-rahmsauce.jpgCantucciniZutaten für 11 Personen:

  • mind. 1 kg braune Champignons (eher etwas mehr)
  • 500 g Reis (Basmati- Wildreismischung) (kann auch etwas weniger sein)
  • 2 x Edelpilz-Sauce von Knorr
  • Wasser, Milch & Sahne
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft
  • Petersilie
  • Sonnenblumenkerne
  • Salat (fertige Salatmischung), Gurke, Tomaten, Olivenöl, Balsamico, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker

So geht´s:

Reis: nach Packungsangaben kochen.

Sauce: Pilze putzen & kleinschneiden. In Olivenöl anbraten. Saucenpulver mit insg. ca. 800 ml Wasser, Milch, Sahne anrühren und zu den Pilzen geben. Etwas einkochen lassen.

Petersilie kleinhacken, einen Teil in die Pilzsauce rühren. Sonnenblumenkerne mit etwas Salz in einer Pfanne rösten.

Salat: Tomaten und Gurke waschen/schälen, kleinschneiden mit dem Salat mischen. Olivenöl, Balsamico, Senf, Salz, Pfeffer & Zucker mixen für die Salatsauce.

Reis und Champignons nach Wunsch mit Petersilie und Sonnenblumenkernen bestreuen. Oder die Kerne über den Salat streuen…

Nachtisch: Cantuccini zum Cafe

Guten Appetit!

6 Kommentare zu “Champignons In Rahmsauce Mit Reis Und Salat”

  1. Jan Gebhardt

    Die beste Köchin für vegetarische Küche hat wieder zugeschlagen. sehr gelungen.
    Die Klammern bei der Mengenangabe für Pilze ruhig weglassen 😉

  2. Dirk

    schön dass es zur Zeit so viel Reis gibt!

  3. Fabian Karpf

    Lecker und fein, Reis muss es sein 🙂

  4. Sylvia Meyer

    So lässt sichs Vegetarier sein! Lecker Lecker Lecker, freu mich trotzdem wenns wieder Gemüse in Kokosmilchsoße gibt ;o)

  5. Schääl

    nach drei Wochen Weihnachts- und Essenspause (naja 🙂 endlich mal wieder was gutes aus der land-in-sicht-Küche!!! Hab’s vermisst 🙂

  6. Andi

    Wie versprochen, hier mein Comment!

    Ein bisschen wenig………………… dafür aber super lecker! 😉