« »

Pasta Mit Thunfisch

pasta.jpg

Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Basilikumstängel bei mittlerer Temperatur anschwitzen. Nach fünf Minuten die Temperatur erhöhen und Tomaten und Thunfisch hinzufügen. Einmal aufkochen und dann etwa 20 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Inzwischen die Pasta in kochendem Salzwasser al dente garen.

Die Nudeln zusammen mit frischen Basilikumblättern , 1 Schuss Olivenöl, Zitronensaft und Parmesan zur Thunfisch Sauce geben und gründlich durchmischen.
Sofort servieren!

7 Kommentare zu “Pasta Mit Thunfisch”

  1. Thomas

    hhhhhmmm sehr lecker!!!!!

  2. Daniela Glatz

    spitze- vor allem für jemanden der behauptet er könnte nicht kochen 😉

  3. Carolin Riesterer

    frisch, lecker, italienisch….!!!!! sehr zu empfehlen!!

  4. Stefan Schirmaier

    Schade, hätte ich gerne mitgeschlemmt
    Ich hoffe das gibt’s mal wieder 😉

  5. Ralf Vogel

    tja ihr lieben – ab morgen kann ich mal testen ob das die Italiener auch so gut hinbekommen…

  6. Dirk

    Dann lass Dich in Deinem Urlaub mal inspirieren. Bin ja mal gespannt, was die Sizilianische Küche so zu bieten hat!

  7. Sylvia Meyer

    Perfekt – sehr lecker!! Ich liebe italienisches Essen!!